Kontakt: +423 230 20 60, fitness(at)fitnesshaus.li

Infrarot Sauna

Wärmestrahlung kann durch Tiefenwärme

Die Infrarot Wärmestrahlung kann durch Tiefenwärme ein erheblich höheres Schweissvolumen bewirken, als die herkömmliche Sauna, obwohl sie im Wesentlichen im niedrigeren und verträglicheren Temperaturbereich von bis zu 50º Celsius arbeitet.

In Fällen, wo nur die heilende Tiefenwirkung der Infrarotstrahlen genutzt werden soll, (z.B. Zerrungen, Sportverletzungen und Rheuma) kann das Wärmesystem selbst bei offener Türe genutzt werden. Diese Art der Nutzung kann auch gut zum Aufwärmen vor physischen Belastungen (z.B. Leistungssport) dienen.

Ladytag: Mittwoch ist Damentag also nur für Ladys!

Mixvariante: Bei allen anderen Zeiten ist die Sauna gemischt.

Betriebszeiten

Der Besuch der Infrarot Sauna ist täglich ab 8:00 Uhr morgens und der Fass-Sauna ab 15:00 Uhr Nachmittags möglich. Die Vorlaufzeit bei einer spontanen Einschaltung beträgt ca. 1 Stunde. Samstag und Sonntag nur ab zwei Personen.

Preise für den Saunabereich

1 Jahr 400 CHF

Zusatz zum Fitness Jahresabo 100 CHF

Einzeleintritt: 10 CHF